Stellenprofiler - Schärfen Sie Ihre Rekrutierung

Visit the district's websiteVisit the district on Twitter

Stellenprofiler, um was gehts?

Martin A. Meyer, CEOMartin A. Meyer, CEO

Berufliches Profiling ist die Analyse der Anforderungen einer zu besetzenden Stelle (Stellenprofil) in Verbindung mit der Analyse der relevanten Merkmale der Kandidaten (Kandidatenprofil). Durch den Abgleich zwischen Ergebnis der Anforderungsanalyse und Ergebnis der Kandidatenanalyse (Jobmatch) ergeben sich wichtige Hinweise für die Auswahl des Bewerbers. Es handelt sich im weitesten Sinne um die Anwendung des Benchmarking in der Personalwirtschaft. Anwendung findet die Technik auch bei der Arbeitsvermittlung. Profiling Die zu untersuchenden Bereiche ergeben sich aus den für die Leistung von Mitarbeitern verantwortlichen Faktoren. Diese sind beispielsweise: Wissen Fähigkeiten (Kompetenzen) Ressourcen (Finanzen, Technik, Zeit, Führung) kognitive Fähigkeiten berufliche Motivation Verhaltenstärken (Potenziale) Dabei ist allerdings zu beachten, dass solche Merkmale der Kandidaten tatsächlich wichtig sind und erhoben werden sollten, die eine Erfolgsvorhersage für die zu besetzende Stelle erlauben

mehr lesen »

Potenzialanalyse

Schöpfen Sie das Potenzial Ihrer Mitarbeiter aus? Unser rundum Service bietet

KONTAKT INFORMATION

Stellenprofiler
c/o clickJob
(+41) 044 387 99 99 (Telefon)
(+41) 044 387 99 98 (Fax)
c/o clickJob
Weinbergstrasse 155
CH - 8006 Zuerich

Aktuelle Angebote